DENAK Forum 2018

Termin

Das Forum findet am 7. November 2018 in Kaisersesch statt.

Inhalt

Der technische Fortschritt und einschneidende Änderungen in den Regelwerken führen in der Natursteinwirtschaft zu einem steigenden Bedarf an praxisorientierter Weiterbildung. Dazu bietet die Deutsche Naturstein Akademie DENAK mit dem Naturwerkstein-Forum 2018 ein breit gefächertes Angebot.

 

Unterlagen

 Tagungsband 2018

Nur die Seminarteilnehmer erhalten den Tagungsband mit allen Vorträgen. Der Tagungsband umfaßt ca. 430 Seiten.

 

Der Tagungsband ist nur beim Besuch des Forum erhältlich und kann käuflich nicht erworben werden!

 

Kosten

Die Teilnahmegebühr für das DENAK Forum beträgt 180,00 €. Bei einer Seminaranmeldung von 6 Wochen vor Beginn des Forums beträgt die Gebühr 160,00 €.

 

Ablauf

Kompetente Referenten aus Forschung und Praxis informieren Sie umfassend und fundiert über den aktuellen Stand und Trends in vier verschiedenen Leistungsbereichen der Naturwerkstein- Verarbeitung. Durch zeitgleich stattfindende Fachvorträge können Sie sich ihr individuelles - auch themenübergreifendes - Seminarprogramm zusammenstellen.

Alle Vorträge sind in einem ausführlichen Tagungsband zusammengefasst, der Ihnen am Veranstaltungstag zusammen mit den anderen Unterlagen überreicht wird. So können Sie auch Programmteile, die sie während der Tagung versäumen, jederzeit nachlesen.

Die Referenten
     

RA  Dr. Torsten Barthel

Berlin

 

Herbert Schneider

Lahr

Dr. Thomas Grunenberg

ö.b.u.v. Sachverständiger

Welden

 

Prof. Dr. Alfred Stein

Deutsche Natursteinakademie

Kaisersesch

 

Dipl.-Ing. Stefan Schumacher

pbsgeo

Köln

 

Dr. Richard Stein

Deutsche Natursteinakademie

Kaisersesch

Hans-Joachim Mehmcke

ö.b.u.v. Sachverständiger

Rommerskirchen

 

Dipl.-Ing. Holger Tebbe

ö.b.u.v. Sachverständiger

Neuwied

     

Dipl.-Ing. (FH) Stephan Schreiber 

Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgheängte hinterlüftete Fassaden e.V.

Berlin

   

 

Tagungsgebäude:

           56759 Kaisersesch, Am Römerturm 2

 

                 9:30 Uhr                 Beginn

               10:00 Uhr                 Begrüßung der Gäste

Fachsitzung 1
10.30 – 11.30 Uhr

       Die neue TA Grabmal 2018

Dr. Richard Stein

11.30 – 12.30 Uhr

Probleme der BIV-Richtlinie 2017 aus juristischer Sicht

Dr. Torsten Barthel

12.30 – 13.30 Uhr

Mittagspause

13.30 - 14.00  Uhr

Die neue "Leitlinie zur Standsicherheitsprüfung von Grabmalen"

Herbert Schneider

ab 14.00 Uhr

Vereinfachtes Antragsverfahren auf der Basis eines digitalen Friedhofsplan

Dipl.-Ing. Stefan Schumacher

 

Fachsitzung 2
10.30 – 11.30 Uhr Befestigung von Natursteinfassaden
Anwendung - Tragfähigkeit
Prof. Dr. Alfred Stein
11.30 – 12.30 Uhr Brandschutztechnische Vorkehrung für Fassaden nach DIN 18516-Teil 1
Planung und Ausführung von Fassaden nach DIN 18516
Dipl.-Ing. (FH) Stephan Schreiber
12.30 – 13.30 Uhr

Mittagspause

ab 13.30 Uhr Schloß Stolzenfels von der Burg zur Sommerresidenz
Betrachtung zum historischen Feuchteschutz und möglichen
Instandsetzungsmaßnahmen
Dipl.-Ing. Holger Tebbe

 

Fachsitzung 3
10.30 – 11.30 Uhr

Erfahrungen bei Außenbelägen über Drainschichten

Dr. Thomas Grunenberg

11.30 – 12.30 Uhr Beurteilung von Naturwerksteinarbeiten im Hochbau
Hans-Joachim Mehmcke
12.30 – 13.30 Uhr

Mittagspause

ab 13.30 Uhr Bemessung von entkoppelten Bodenbelägen
Prof. Dr. Alfred Stein